Jahresrückblick 2020



Weihnachtsgrüße

Zum Jahresende möchten wir uns bei Ihnen allen von ganzem Herzen bedanken.
Vielen Dank für Ihre Treue und Ihre große Unterstützung im fast vergangenen, ungewöhnlichen Jahr 2020!

Dieses war kein einfaches Jahr. Wurde es doch bestimmt von Abstand halten, Quarantäne, zu Hause bleiben, Home-Office und keinerlei kulturellen Veranstaltungen.

Auch uns, den Musikverein „Lyra“ haben die Kontaktbeschränkungen getroffen. Außer im Sommer, unter freiem Himmel, konnten wir nicht gemeinsam Musik machen, hatten keine Proben, keine Auftritte und es fanden keine Feste statt. Auch unser traditionelles Dreikönigskonzert und das Weihnachtsspielen an Heiligabend in den Gemeinden kann beides zum ersten Mal nicht stattfinden.

Um doch etwas „Normales“ in dieses Jahr zu bringen, haben wir unsere Dorfhockete und das Herbstfest für „dahoim“ veranstaltet und Mittagessen zum Abholen angeboten. Für Ihre zahlreichen Bestellungen bedanken wir uns nochmals ganz herzlich.

Nun aber wünschen wir Ihnen und Ihren Familien, trotz allem, gesegnete und besinnliche Weihnachten und für das neue Jahr 2021 alles Gute und vor allem Gesundheit!

Wir hoffen sehr, dass im neuen Jahr wieder etwas Normalität zurückkehrt und wir Sie bald wieder auf Veranstaltungen oder Festen begrüßen können. Wir Musiker/innen hoffen, dass wir bald wieder unserem Hobby, dem Musizieren, nachgehen können.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich

Ihr Musikverein „Lyra“ Unterstadion


!!! ABGESAGT !!!

Jahreshauptversammlung des Musikvereins und Fördervereins

Die aktuell wieder angespannte Situation rund um das Coronavirus lässt es nicht zu, die für Samstag, 24.10.2020 geplante Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Lyra“ Unterstadion und des Fördervereins abzuhalten. Beide Versammlungen werden deshalb ABGESAGT!
Die Gesundheit unserer aktiven und fördernden Mitglieder sowie Ihnen allen hat in dieser Zeit höchste Prioriät, weshalb wir uns dazu entschieden haben die Versammlungen nicht stattfinden zu lassen.

Über einen neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.
Bleiben Sie gesund!


Metzelsuppe zum Herbstfest für „dahoim“

Der Musikverein „Lyra“ Unterstadion möchte sich recht herzlich bei Ihnen für Ihre zahlreichen Essenbestellungen und den Kauf von Kuchen und Hausmacherwurst an unserer Metzelsuppe für „dahoim“ bedanken.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie!

Wir würden uns freuen, Sie im kommenden Jahr wieder zu unserem Herbstfest begrüßen zu können.
Dann hoffentlich wieder in gewohnter, geselliger und gemütlicher Atmosphäre!
————————————————————————————————–

Auch unser traditionelles Herbstfest kann aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden. Um trotzdem nicht auf das leckere Essen aus gewohnt guter Küche verzichten zu müssen, bieten wir es in diesem Jahr für „dahoim“ an.
Mit einer Bestellung unter Angabe Ihres Namen, des gewünschten Menüs und der entsprechenden Anzahl können Sie Ihr Essen einfach zu einem gewünschten Zeitpunkt in der Mehrzweckhalle Oberstadion abholen.

Mit Ihrer Bestellung unterstützen Sie unseren Verein in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie.

Vorbestellungen nehmen wir gerne bis Sonntag, 04. Oktober 2020 über folgende Kontaktmöglichkeiten entgegen:
Andreas Matheußer: 0172 38 63 305
Christian Fiderer: 0173 30 59 788
Mail an vorstand@musikverein-unterstadion.de
oder einfach über unser
Kontaktformular

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Bestellung und Ihre Unterstützung!


Winkelferienprogramm 2020

Im Rahmen des Winkelferienprogrammes besuchte der Musikverein „Lyra“ Unterstadion mit 17 Kindern und 5 Betreuern am vergangenen Freitag, 28.08.2020 den Hochseilgarten im Biberacher Burrenwald. Die 9 Parcours und 85 Kletterelemente boten den Kindern und ihren Begleitern im modernsten und schönsten Hochseilgarten Oberschwabens Spaß, Spannung und Abenteuer. Nach der Verteilung des Sicherheitssystems und einer Sicherheitsunterweisung hieß es dann ab in die Baumkronen. Balancieren, klettern und von Baum zu Baum schwingen war nun für die nächsten 3 Stunden angesagt. Besonderes Highlight war der Biber-Blitz, die längste und vor allem schnellste Seilbahn im Hochseilgarten. Zum Abschluss des Nachmittags stärkten sich die Kletterer beim Grillen und ließen den Nachmittag dann gemütlich ausklingen.


Dorfhockete „dohoim“

Der Musikverein „Lyra“ Unterstadion möchte sich recht herzlich bei Ihnen für Ihre zahlreichen Essenbestellungen und Kuchenkauf an unserer Dorfhockete „dohoim“ bedanken.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie!

Wir würden uns freuen, Sie im kommenden Jahr wieder bei unserer Dorfhockete begrüßen zu können.
Dann hoffentlich wieder in gewohnter, geselliger und gemütlicher Atmosphäre!
————————————————————————————————–

Die diesjährige Dorfhockete kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden.
Auf das leckere Essen und die selbstgebackenen Kuchen muss trotzdem niemand verzichten und gibt es für „dohoim“.

Unterstützen Sie mit Ihrer Bestellung unseren Verein in dieser schwierigen Zeit der Corona-Krise.

Vorbestellungen bitte bis Sonntag, 19.07.2020 mit Angabe von Name, Menüwunsch und Anzahl unter:

Andreas Matheußer: 0172 38 63 305
Christian Fiderer: 0173 30 59 788
Mail an vorstand@musikverein-unterstadion.de
oder einfach über unser
Kontaktformular

Wir melden uns dann bei Ihnen!

Wir bedanken recht herzlich für Ihre Bestellung und Ihre Unterstützung!


Dreikönigskonzert 2020

Der Musikverein „Lyra“ Unterstadion hatte am Sonntag, den 05.01.2020 zum traditionellen Dreikönigskonzert in die Mehrzweckhalle Oberstadion eingeladen. Das Programm können Sie der Rubrik Dreikönigskonzerte entnehmen. Die Jugendkapelle spielte als Zugabe den durch die Komödie Pitch Perfect bekannt gewordenen Song „Cups“ (When I’m gone) arrangiert von Johnnie Vinson. Die aktive Kapelle spielte als Zugabe den Konzertmarsch „Gigantic“ arrangiert von Jaroslav Sip und „Abendsegen“ aus Hänsel und Gretel arrangiert von Peter Züll.

Das Konzert bietet einen würdigen und passenden Rahmen um langjährige und verdiente Musiker zu ehren. Folgende Musiker wurden dabei geehrt:

10 Jahre musizieren: Sebastian Huber
20 Jahre musizieren: Sarah Müller, Theresa Schelkle, Thomas Stiehle
30 Jahre musizieren: Bettina Kortekaas
40 Jahre musizieren: Sonja Rapp
25 Jahre Festdame: Petra Huber

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für den gelungenen Konzertabend und den gespendeten Applaus.